Turm Kamp-Lintfort
Schach-NRW: Turm Kamp-Lintfort überrascht Oberhausener SV

Neuzugang Dr. Christoph Schneider hält Remis gegen Großmeister Vlastimil Hort

Mit einer außergewöhnlichen Leistung erkämpften sich die Lintforter Schach-Cracks in der NRW-Klasse ein schon fast sensationelles 4 : 4 gegen die hochfavorisierten  Oberhausener.
Dabei fing es bedrohlich an, denn Rüdiger Nurkowski-Bürkle verlor nach einem Eröffnungsfehler schnell.

Mario Schubert erspielte kurz danach genauso ein lockeres Remis wie Ersatzmann Achim Schrade.
Hannes Westermann trickste etwas mehr um seinen halben Punkt einzufahren.

Dann plötzlich der Sieg von Dieter Bosser, hervorragend startete er und vollendete einen Königsangriff.
Dr. Gunter Hagen hielt seine passive Stellung sehr geschickt ausgeglichen.
Auf einmal war der Respekt vor den Mega-ELO-Spielstärkezahlen abgelegt.

Am Spitzenbrett spielte Jona Ratering gegen den Internationalen Meister Marcel Becker ebenfalls eine eindrucksvolle und nie gefährdete Remispartie.

So stand es nach 4 Stunden 3,5 : 3,5 und Dr. Christoph Schneider glänzte gegen den als sympathischsten Großmeister aller Zeiten geltenden „Vlasti“ Hort. Die in der damaligen CSSR geborene Schachlegende gehörte jahrelang zu den Supergroßmeistern und fightete in der Weltelite mit Bobby Fischer, Anatoli Karpov, Boris Spassky, Michal Tal
und Viktor Kortschnoi. Aber am Ende musste auch er einsehen, dass die Partie nicht zu gewinnen war und
Turm Kamp-Lintfort konnte sich über einen verdienten und unerwarteten Mannschaftspunkt freuen.

Mario Schubert

2. Runde der Vereinsmeisterschaft 2021

Die 2. Runde der Vereinsmeisterschaft ist gespielt.

Es gab bereits einige Überraschungen.

Favorit Jona Ratering musste sich Dieter Bosser geschlagen geben

und der vereinslose Husam Abu Sanimeh besiegte den erfahrenen Jurij Vasiljev.

Die Paarungen und Ergebnisse findet ihr unter folgendem Link auf chess-results.com:
Schachturnier-Ergebnisserver Chess-results.com – Vereinsmeisterschaft Turm Kamp-Lintfort 2021

Beginn der Vereinsmeisterschaft 2021

Am kommenden Donnerstag, den 30.09.2021, startet unsere Vereinsmeisterschaft 2021.

Bislang haben sich 14 Schachfreunde zur Teilnahme gemeldet.

Die Anmeldefrist endet am Sonntag, den 26.09.2021, um 20.00 Uhr.

Die Auslosung zur 1. Runde wird in der kommenden Woche veröffentlicht.

Alle Infos zur Vereinsmeisterschaft 2021 findet man unter folgendem Link:

https://chess-results.com/tnr577095.aspx?lan=0

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner